Jüdische Kulturtage in Berlin

Am 08.09.2011 beginnen die die Jüdischen Kulturtage in Berlin mit einem Eröffnungskonzert in der Synagoge Rykestraße. Bis Sonntag, den 18.09.2011 können auf dem Festival verschiedene Veranstaltungen besucht werden:  Am Samstag ab 19 Uhr die Lange Nacht der Synagogen, am Sonntag Shuk Ha’Carmel, bei dem es sich um ein Straßenfest und einen Markt der Jüdischen Gemeinde handelt. An jeweils drei verschiedenen Tagen kann sich der Besucher über die Programmpunkte „Was Sie schon immer über das Judentum wissen wollten …“ und „Lesemarathon – Die drei Bücher der Weltreligionen“ informieren. Weitere Informationen und das vollständige Programm finden Sie unter: www.juedische-kulturtage.org.

Weitere Artikel

Vorgestellt: Online-Modul zum Thema „Jüdisches Leben nach 1945 (Unterricht)

Vorgestellt: Likrat – Lebendige begegnung mit dem Judentum (Unterricht)

Vorgestellt: Online-Angebot zur Geschichte einer deutsch-jüdischen Familie (Geschichtsunterricht)

Juden nach 1945 in Deutschland 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Geschichtsunterricht, Vorgestellt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s