Hochbegabte Mädchen und Germany’s Next Top Model

Gerade virtuell über einen tollen Artikel von Dr. Tanja Gabriele Baudson gestolpert. Die Autorin, die auf SciLogs über Hochbegabung schreibt, schafft es, die divergierenden Themen „Hochbegabung“ und „Germany’s Next Top Model“ logisch zusammenzuführen. Es entsteht ein amüsanter Artikel darüber, wie Frauen und Mädchen im Fernsehen verkauft und wahrgenommen werden und welche Vorteile es für junge Wissenschaftlerinnen haben könnte, demnächst nach Germany’s Next Top Brain zu suchen. Eine lesenswerte Gedankenspielerei … – also ich würde teilnehmen. 😉

Zum Artikel von Dr. Tanja Gabriele Baudson gehts –> hier.

Zum Weiterlesen

Hochbegabte Mädchen

Das Bild von Hochbegabten 

Hochbegabung: Früh habituiert sich, wer ein Meister werden will … 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Frauen und Mädchen, Grenzwertig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s