Erfolge am Schuljahresende

Resumé der LRS-Förderung:

– eine Schüler wird weiter durch das Jugendamt bezahlt, die Förderung kann weiterlaufen,

– zwei Schüler werden diesmal endlich in die nächste Klassenstufe versetzt, nur einer wiederholt,

– eine Schülerin wird endlich, endlich durch die Schulpsychologin getestet,

– ein Schüler hat ganz deutliche Fortschritte gemacht und ist so motiviert, dass er nächstes Schuljahr freiwillig wiederkommt,

– ich habe das Tippspiel mit den Jungs gewonnen und eine Tüte Schokobons bekommen (die wir dann – ganz gute Pädagogin – gemeinsam geteilt und vernichtet haben).

 

Weiterer Artikel

Gestern im Lehrerzimmer 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Alltag, Lese-Rechtschreib-Störung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s