Schlagwort-Archive: Noten

Das erste Mal …

… einen unangekündigten Test schreiben, weil die Klasse permanent unruhig ist und nicht konzentriert arbeitet.

Fühlt sich blöd an, man muss aushalten, sich unbeliebt zu machen, Frust zu erzeugen, ungerecht zu sein, die Athmosphäre zu vergiften, durch Notendruck Disziplin herzustellen etc. Kein schönes Gefühl, zumal es den eigenen Vorstellungen vom pädagogischen Handeln widerspricht.

Aber mache ich dies – oder anderes – nicht, so wird sich die Situation nicht verbessern; anders habe ich es jetzt schon lange probiert. Motivation, Schüleraktivität, gute Strukturierung, kreative Aufgaben etc.  machen den Schülern und Schülerinnen zwar Spaß, aber dass wir dabei eben auch konzentriert und ruhig arbeiten müssen, auch „langweilige Analysen“ nicht vergessen dürfen, wird so nicht klar. Ich fühle mich nicht ernst genommen. Da hilft es auch nichts zu hören, dass das Referendaren, jungen Lehrern und vor allem Lehrerinnen meist so geht.

Also alle didaktischen und pädagogischen Phrasen aus dem Fenster werfen und den „Druck erhöhen“. Mal schauen, was passieren wird …

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Alltag, Grenzwertig

Ehrlichkeit?

Kann ich vielleicht einen Vortrag machen, weil meine Noten doch so schlecht waren.

Mhm, ja, an was hast du denn gedacht?

Ich könnte mir ja eine Kurzgeschichte raussuchen und sie vorstellen.

Ja, gute Idee. Such bis Freitag eine raus und dann gucken wir gemeinsam drüber, ob sie geeignet ist.

 

… *grübel* … Sag ich ihr, dass ihr eine gute Vortragsnote höchstwahrscheinlich nichts mehr bringen wird?

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Alltag, Grenzwertig

Unendliche Abgründe: Das Frühlingloch

Haben Sie jemals bei einer Zeitung gearbeitet? Nun gut, wahrscheinlich haben Sie es auch so bemerkt, wenn sie im August eine Zeitung aufgeschlagen und den Mist dann auch noch gelesen haben. Also: Bei der Presse gibt es das Sommerloch, weil zu dieser Jahreszeit sämtliche Politiker, Organisationen, Vereinigungen und nicht zu vergessen die Lehrer im Urlaub sind.

Haben Sie schon einmal an einer Schule gearbeitet? Nein, dann können sie es auch nicht wissen. Aber sämtliche Lehrer werden wissen, wovon die Rede ist.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Alltag